Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Grundschule Burgweinting
Cäcilia Mischko
Obertraublinger Str. 22
93055 Regensburg

Geltungsbereich

Die Grundschule Burgweinting beachtet die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Im Folgenden geben wir über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer persönlichen Daten Auskunft.

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) bilden den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz. Ihre Daten dürfen wir nur in dem Umfange verarbeiten, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder uns Ihre Einwilligung vorliegt.

Umgang mit Personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Also Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist. Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Ihr tatsächlicher Name, Ihre Adresse oder Telefonnummer.

 

Wann und zu welchem Zweck erheben wir personenbezogene Daten?

Grundsätzlich steht die Website der Grundschule Burgweinting allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden.

Bei der Kontaktaufnahme mit der Grundschule Burgweinting per Kontaktformular, Online-Krankschreibung oder E-Mail werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für eventuell auftretende Anschlussfragen, gespeichert. Diese Daten werden nur für die Korrespondenz mit dem Nutzer verwendet.

Dies erfolgt, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Als Alternative stehen Ihnen telefonischer, postalischer oder persönlicher Kontakt zur Verfügung.
Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die genannte Einschränkung der Weitergabe von Daten an Dritte gilt nicht, sofern die Grundschule Burgweinting gesetzlich zur Weitergabe der erhobenen Daten verpflichtet ist.

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich in dem nach dem Zweck erforderlichen Umfang abgefragt, verarbeitet, genutzt und zugeordnet. Die Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe nicht mehr erforderlich ist.

Hinweis: Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben als Nutzer grundsätzlich jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten an der Grundschule Burgweinting anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen.
Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Damit eine Datensperre jederzeit berücksichtigen werden kann, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht allerdings keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten von uns verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Für Rückfragen sowie ihre Bitte um o. g. Anliegen auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten, welche am Anfang dieser Seite ersichtlich sind.

Einbindung von Diensten und/oder Inhalten Dritter

Unser Internetauftritt zeigt u. a. Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. So zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, YouTube-Videos sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Diese Anbieter, als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet, nehmen also Ihre IP-Adresse wahr.

Die Grundschule Burgweinting ist bemüht, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte auszuliefern. Wir haben allerdings keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse eventuell gespeichert wird. Dieser Vorgang dient z. B. statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass IP-Adressen gespeichert werden, weisen wir unsere Nutzer gerne darauf hin.

Cookies

Die Internetseite der Grundschule Burgweinting verwendet teilweise so genannte "Cookies".
Diese richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an oder enthalten gar Viren oder schädliche Software. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Es handelt sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Nutzers gespeichert werden.

Überwiegend werden von uns so genannte „Session-Cookies“ verwendet, welche sich automatisch nach Ende Ihres Besuchs löschen. Es gibt aber auch Cookies, die bis zur Löschung durch den Nutzer auf dessen Endgerät verbleiben. Cookies ermöglichen es dem Webseitenbetreiber, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben als Nutzer die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Jeder Browser kann so eingestellt werden, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert. Sie können Cookies nur im Einzelfall erlauben, generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.
Hinweis: Bei einer Deaktivierung der Cookies kann die Funktionalität dieser Website unter Umständen eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch allgemeine Informationen erfasst. Diese Server-Logfiles sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Browsertyp/ Browserversion, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL und die IP-Adresse.

Ohne diese Daten wäre es technisch zum Teil nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Aufgrunddessen ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Wir behalten uns zudem vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Damit unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor.
Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund zusätzlicher oder überarbeiteter Leistungen angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann automatisch bei Ihrem nächsten Besuch unseres Internetangebots.