Grundschule Burgweinting erhält den Umweltpreis 2018

Verleihung des Umweltpreises im Alten Rathaus am 30.10.2018

Im Rahmen einer festlichen Feier im Kurfürstenzimmer wurden die Umweltpreise 2018 der Stadt Regensburg verliehen.

Rektorin Cäcilia Mischko durfte den Preis in Begelitung der Umweltbeauftragten der Schule, Martina Schuller und Ann-Kathrin Müller,

stellvertretend für alle Akteure der Grundschule Burgweinting als große Anerkennung für besondere Leistungen für den Umwelt-und Naturschutz entgegennehmen.

Frau Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer erwähnte lobend in ihrer Laudatio, dass die gesamte Grundschule

in vielen Bereichen des Umweltschutzes wertvolle Arbeite leiste.

Dies wurde auch bereits mit dem Titel Umweltschule Europas 2017 gewürdigt.

Eine Urkunde und ein Pokal aus Glas werden an der Grundschule Burgweinting die Schülerinnen und Schüler weiterhin ermuntern,

im Bereich der Umwelt und er Natur tätig zu sein.

Die Feier wurde festlich umrahmt vom Ensemble der Sing- und Musikschule Regensburg mit Antonio Secchia,

der an der Grundschule als Musiklehrer tätig ist, und Tomasz Skwerez.

Zurück